Jahresprognose 2018 bestätigt: SYZYGY bleibt auf Wachstumskurs

Die SYZYGY Gruppe, eine der führenden Agenturgruppen für Digitalmarketing, setzt mit einem Anstieg der Umsatzerlöse von 6 Prozent auf EUR 48,1 Mio. im 9-Monatszeitraum 2018 ihren Erfolgskurs fort. Das operative Ergebnis (EBIT) verbesserte sich signifikant um 34 Prozent auf EUR 4,5 Mio., was einen deutlichen Anstieg der EBIT-Marge von 7,5 Prozent auf 9,5 Prozent zu Folge hat.

„Die positive Entwicklung des laufenden Jahres bestätigt uns in unseren  Reorganisationsmaßnahmen des vergangenen Jahres. Die Restrukturierung und vor allem die Integration unserer Akquisitionen wie diffferent und Cabtbird Seat tragen spürbar Früchte. Das zahlt sich besonders im Heimatmarkt Deutschland aus, der mit stattlichen 22 Prozent überproportional wächst. Aufgrund zahlreicher Neugeschäftsanfragen und weiterer Kundengewinne, gehen wir optimistisch in die kommenden Monate“, kommentiert Lars Lehne, Vorstandsvorsitzender der SYZYGY AG.

Der vollständige Qartalsbericht ist ab Freitag, dem 2. November 2018, unter http://ir.syzygy.de abrufbar